"The Flash" - will im vierten Anlauf den WM Titel

Hilpoltstein - Alex Flemming will am Wochenende bei seiner vierten Teilnahme an der offiziellen "World Championship of Ping Pong" erstmals den Titel holen.

Neben der starken internationalen Konkurrenz, haben sich auch drei weitere deutsche Clickball-Spezialisten (Ewgenij Milchin, Dwain Schwarzer und Robert Janke) für die Endrunde der besten 64 qualifiziert und versuchen im altehrwürdigen Alexandra Palace in London den Titel zu erringen.

 

Weitere Info´s und Ergebnisse

 

Die Lokal-Presse berichtet:

''The Flash'' greift nach dem WM-Titel
Hilpoltstein (HK) Die Koffer sind gepackt. Die Vorbereitung war intensiv, die Form stimmt und das Kribbeln nimmt von Tag zu Tag zu: Alexander Flemming ist voller Vorfreude und Ehrgeiz: "Ich will Spaß haben und wieder aufs Treppchen.
Mehr lesen auf donaukurier.de

"Alexander Flemming will den Clickball-WM-Titel"
(rhv) - Zum fünften Mal ruft der Alexandra Palace: Hilpoltsteins Tischtennis-Ass Alexander Flemming will am Wochenende seine Medaillensammlung bei den Clickball-Weltmeisterschaften komplett machen. Nachdem er bereits zweimal Vize und einmal Dritter war, bedeutet das, dass er auf Titeljagd geht. Samstagnachmittag geht es los mit der Double Elimination, die Fortsetzung gibt es Sonntagnachmittag beginnend mit dem Viertelfinale. Das Turnier ist auch ein Medienevent auf Sky und mit 100 000 Dollar dotiert, der Weltmeister bekommt davon ein Fünftel, der Vize 10 000.
Mehr lesen auf nordbayern.de

 

Neuen Kommentar schreiben