Spielabsetzung auch in der TT-Regionalliga

Die beiden Spiele TV Hip 2 – DJK Biederitz und SV Hohenstein II, welche ursprünglich am kommenden Wochenende stattfinden hätten sollen, wurden abgesetzt.

Aufgrund der aktuellen Covid-Situation werden die für das Wochenende angesetzten Spiele in der Tischtennis-Regionalliga auf derzeit unbestimmte Zeit verlegt. Ursprünglich stand für die Bundesligareserve des TV Hip ein Doppelspieltag beim DJK Biederitz (Sachsen-Anhalt) und ein Heimspiel am Sonntag gegen den SV Hohenstein II (Sachsen) an. Anders als der bayerische Landesverband, der in den von ihnen verantworteten Ligen per 31.10. den Spielbetrieb vollständig bis Jahresende eingestellt hat, sind derzeit Spiele im Profi- und Amateurbereich noch möglich. Stand heute steht u.a. das Bundesligaspiel zwischen Hilpoltstein und Neckarsulm am 8.11. noch auf dem Plan. We will see.

Neuen Kommentar schreiben