Liebe bis zum Abpfiff

Hilpoltstein/Castrop-Rauxel (HK) - Andreas Neste mag keine halben Sachen.

Ein richtiger Fan schenkt seine Gunst nur einer Mannschaft und das von der Wiege bis zur Bahre. Dort, wo er herkommt, weiß man das genau: Im Ruhrpott, dem gefühlten Epizentrum innigster Fankultur. Für Anhänger von Borussia Dortmund etwa stehen Särge in Vereinsfarben bereit: Wer die Feuerbestattung vorzieht, kann seine Asche im schwarz-gelben Fußball - einer Schraub-Urne, aufbewahren lassen. Das perfekte Rundum-Sorglospaket. So wird Treue auch nach dem Abpfiff belohnt. Doch so weit würde Andreas Neste aus Castrop-Rauxel weder für die Schwarz-Gelben Borussen noch für die "Gelb-Schwarzen" vom TV Hilpoltstein gehen, dabei sind dessen Tischtennis-Spieler längst Teil seiner DNA.

Weiterlesen auf donaukurier.de

Neuen Kommentar schreiben