Hochkarätige Konkurrenz für den TV Hilpoltstein

Hilpoltstein (HK) - Wohin die Reise für den Tischtennis-Zweitligisten in der an diesem Sonntag beginnenden Saison geht, ist schwer vorauszusagen. Denn die Liga ist ausgeglichen wie selten zuvor. Dabei haben alle Vereine einen Wunsch gemeinsam: Die Runde komplett spielen zu dürfen.

Endlich wieder Wettkampf statt Training: Die Corona-bedingte Zeit der Ungewissheit ist vorbei, die Vorfreude auf die neue Tischtennis-Saison entsprechend groß. Vor dem Start in den Liga-Betrieb an diesem Sonntag wirft der Hilpoltsteiner Kurier einen Blick auf die hochkarätige und ganz sicher recht ausgeglichene Konkurrenz des Tischtennis-Zweitligisten TV Hilpoltstein.

Weiterlesen auf donaukurier.de

Neuen Kommentar schreiben