Hilpoltsteiner Talente peilen den Titel an

Hilpoltstein (HK) - Mit großen Ambitionen startet die Reserve des Zweitligisten TV Hilpoltstein an diesem Wochenende in ihre zweite Saison in der Tischtennis-Regionalliga.

Nach den tollen Auftritten der Vorsaison, in der Hilpoltstein als Liganeuling auf Anhieb einen hervorragenden zweiten Platz zum Zeitpunkt des Corona-Abbruchs erreichte, will die Truppe um Lokalmatador Hannes Hörmann diesen Rang nun mindestens bestätigen, im Idealfall soll sogar der Meistertitel herausspringen.

Damit das auch gelingen kann, gehen die Hilpoltsteiner top vorbereitet und mit nahezu unveränderter Aufstellung an den Start. Insbesondere die jungen Spieler konnten gute Trainingsmöglichkeiten der Verbände in den Ferien nutzen.

Weiterlesen auf donaukurier.de

Neuen Kommentar schreiben