Hannes Hörmann zum 4. Mal Sportler des Jahres im Landkreis Roth

Neben Hannes Hörmann, haben auch die Tischtennis Jugenmannschaft und die U17-Juniorinnen der Fußballabteilung die Wahl zur Mannschaft des Jahres 2018 für den TV Hilpoltstein gewonnen. Die vierte "Gläserne Eins" gab es für die Kunstradfahrerin Milena Slupina vom TSV Bernlohe.

Berichte der Lokal-Presse:

Slupina und Hörmann räumen wieder ab
Die Sportgemeinde des Landkreises bleibt ihren Champions treu.

(RHV) - Es gibt im Landkreis Roth eigentlich keine Sportart, die es nicht gibt. Schon 19667 Sportlerinnen und Sportler sind seit 1976 ausgezeichnet worden. 2018 blieben Überraschungen aus: Wie schon im Vorjahr triumphierten Milena Slupina und Hannes Hörmann.

Weiterlesen auf nordbayern.de


Der große Triumph des TV Hilpoltstein
Drei Gewinner der Sportlerwahl kommen aus dem Turnverein - Vierter Titel für Hannes Hörmann

(HK) - Die große Stunde des TV Hilpoltstein hat am Freitagabend bei der Sportlerehrung des Landkreises Roth geschlagen: Drei der vier Sportler und Mannschaften des Jahres 2018 kommen aus den Reihen des Turnvereins. Feiern lassen konnten sich Tischtennisspieler Hannes Hörmann, die U17-Juniorinnen der Fußballabteilung und das Jungenteam der Tischtennisabteilung. Die vierte "Gläserne Eins" gab es für die Rother Kunstradfahrerin Milena Slupina.

Weiterlesen auf donaukurier.de


Die "Gläserne Eins" im Abo
Kunstradfahrerin Milena Slupina (TSV Bernlohe) und Tischtennis-Spieler Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein) sind die Sportler des Jahres 2018 im Landkreis

(RHV) - Die "Gläserne Eins" im Landkreis Roth scheint es im Abo zu geben – zum vierten Mal bereits sind Kunstradfahrerin Milena Slupina (TSV Bernlohe) und Tischtennis-Spieler Hannes Hörmann (TV Hilpoltstein) die Sportler des Jahres im Landkreis Roth. Stimmberechtigt waren die 528 Einzel- und Mannschaftsportler/innen, die gestern bei der Sportgala in Roth selbst ausgezeichnet wurden.

Weiterlesen auf nordbayern.de

Neuen Kommentar schreiben