"Die beste Mannschaft, die wir je hatten"

Hilpoltstein (HK) - Es war kein gewöhnliches Saisonfinale. Es war das Ende einer Vorzeigemannschaft aus der Tischtennisabteilung des TV Hilpoltstein. Ein erfolgreicher Abschluss blieb dem TV-Quartett vor der Trennung allerdings verwehrt. Die gestrige 3:6-Niederlage beim TTC Fortuna Passau bedeutet das Hilpoltsteiner Abrutschen auf den siebten Platz in der Abschlusstabelle der 2. Bundesliga.

Zu diesem Saisonabschluss in der 2. Tischtennis-Bundesliga hat Bernd Beringer mehr als nur eine Meinung. Und diese Meinungen könnten auch noch kaum weiter voneinander entfernt sein. Geht es vorgründig um die sportliche Gesamtleistung, die zum gestrigen 3:6 in Passau führte, ist dem Teammanager die Enttäuschung deutlich anzuhören. "Da war die Luft raus", sagte Beringer knapp. Vor allem in den beiden verlorenen Doppeln, die schon eine Vorentscheidung bedeutet hätten.

 

Weiterlesen auf donaukurier.de

Neuen Kommentar schreiben