Dem Liga-Favoriten lange Paroli geboten

Hilpoltsteins Tischtennisasse liefern dem Bad Homburger Starensemble zeitweise Duelle auf Augenhöhe - verlieren aber mit 3:6

Dennis Dickhardt

Hilpoltstein (HK) - Sie haben hervorragend mitgehalten.

Das ist gut. Sie haben dem Favoriten einen großen Kampf abgeliefert und dafür von den rund 450 Besuchern viel Beifall erhalten. Auch das ist gut. Sie haben eine der stärksten Leistungen in ihrer Zweitliga-Geschichte geboten. Das ist sogar sehr gut. Doch Lob ersetzt keine Erfolge, die einzige Währung, die im Sport zählt. So standen die Tischtennis-Spieler des TV Hilpoltstein gegen den TTC OE Bad Homburg nach der unglücklichen 3:6-Niederlage mit leeren Händen da.

Weiterlesen auf donaukurier.de

Neuen Kommentar schreiben