Danzer schlägt Nico Christ im Regionalligaspiel gegen Versbach

Hilpoltstein (ue) - Pokal Hit, zweite Bundesliga, da ging fast unter, dass Hilpoltsteins Zweite am Wochenende ein Doppelspiel hatte und dabei am Samstagabend mit Versbach den Absteiger aus der 3. Bundesliga empfang, mit dem ehemaligen Hilpoltsteiner Spitzenspieler der 2. Bundesliga Nico Christ und TV Eigengewächs Felix Bindhammer.

Felix war dann leider nur als Zuschauer zu sehen da Versbach auf den ehemaligen Zweitligaspieler Thomas Theissmann und Daniel Geist, alles bekannte Gesichter in Hilpoltstein, setzte. Im Spiel des Tages bezwang der Deutsche Jugendmeister "Matze" Danzer dann Nico Christ mit 3:0 Sätzen, der sich zuvor gegen Sebastian Hegenberger knapp durchgesetzt hatte. Danzer gewann auch gegen den australischen Neuzugang Dillon Chambers knapp mit 3:2.

Den Unterschied zu Gunsten der Burgstädter sollte das hintere Paarkreuz ausmachen aber sowohl Geist als auch Theissmann zeigten ihre ganz Tischtennisklasse und Erfahrung. Matchwinner neben Danzer war am Ende Soma Fekete der in dramatischen Duellen und Matchbällen auf beiden Seiten sowohl Geist wie Theissmann mit 3:2 bezwang. Am Ende stand ein knapper 6:4 Sieg wobei Versbach sogar einen Satz mehr gewann.

Beflügelt von diesem Erfolg gewann "Hip`s Zweite" am Sonntag noch beim TTC Kist mit 7:3.  Erneut das Doppel Danzer/Hegenberger, sowie Danzer und Hegenberger jeweils gegen Niclas  Reindl und je zwei Siege von Fekete und Mosslly  sorgten für den 7:3 Auswärtssieg und die Tabellenführung in der Regionalliga.

Ergebnisse der Regionalliga Süd

Neuen Kommentar schreiben