Aufstellung:

1. Robert Nachtrab
2. Holger Munzert
3. Dieter Hofbeck
4. Rudolf Diefenthaler