Aufstellung:

1. Tobias Heindl
2. Franz Gerner
3. Klaus Endres
4. Mika Nachtrab
5. Robert Nachtrab
6. Ralf Schüssler