Aufstellung:

1. Leon Döbler
2. Elias Schlierf
3. Jakob Weber
4. Sebastian Bader