Skip to main content

Hilpoltstein unterliegt Saarbrücken 3:6

Hilpoltstein (rhv) - Hilpoltstein hat gegen den 1. FC Saarbrücken II 3:6 verloren und ist in der Liga von Platz vier auf fünf zurückgefallen. Beim TV waren zwei Einzelsiege Alexander Flemmings und Nico Christs zu wenig.

Nico Christ

In den Doppeln punkten und mit den derzeit bärenstarken Dennis Dickhardt und Nico Christ hinten den Sack zumachen – so hätte eine Strategie des TV Hilpoltstein gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Saarbrücken lauten können. Diese hatte tags zuvor gegen Passau 2:6 verloren, in der Hilpoltsteiner Stadthalle empfing damit der Tabellenvierte den Tabellendritten.

Zum Bericht auf nordbayern.de

Saisonheft 2017 (pdf)
Jubiläumsheft (pdf)

Neuen Kommentar schreiben