Skip to main content

3 Hilpoltsteiner Tischtennistalente beim Top 24 Bundesranglistenturnier

Hilpoltstein (ue) - Beim Top 24 Bundesranglistenturnier des Deutschen Tischtennis Bundes am Wochenende in Neckarsulm nehmen mit Hannes Hörmann und Matthias Danzer bei den Schülern und Sebastian Hegenberger bei der Jugend gleich drei Hilpoltsteiner Spieler teil, soviel wie nie zuvor in der erfolgreichen Tischtennisgeschichte der Burgstädter.

Matthias Danzer

Hannes Hörmann der sich mit Platz 2 beim Top 48 souverän qualifiziert hatte, hat dabei in der Vorrunde eine Hammergruppe erwischt. Als einer der Mitfavoriten hat er drei weitere Top Ten Spieler in seiner Gruppe wobei sich für die besten Acht nur die zwei Gruppenersten qualifizieren.

Matthias Danzer der überraschend den Sprung zu den Top 24 geschafft hat kann in der Gruppe Drei befreit aufspielen und die Favoriten ärgern. Wenig Losglück hatte auch Sebastian Hegenberger, der sich zur Zeit wie Hannes Hörmann in prächtiger Form befindet. Mit Fan Bo Meng und Daniel Rinderer hat er unter anderem zwei Topspieler in seiner Gruppe. Hegenberger und Danzer können wie erwähnt befreit aufspielen und die Favoriten ärgern während Hörmann natürlich seinen 2. Platz vom Top 48 im Hinterkopf hat.

Auslosung und Ergebnisse

Saisonheft 2017 (pdf)
Jubiläumsheft (pdf)

Neuen Kommentar schreiben